Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Kann ich die Gründungsaufwendungen für meine Unternehmen aus der Förderung finanzieren?

Direkte Gründungs- und Notarkosten (Gesellschaftervertrag, Eintragung ins Handelsregister, Eröffnungsbilanz, etc.) können nicht finanziert werden.

Wenn das Unternehmen während der Förderung gegründet wurde, können Ausgaben des Unternehmens nicht aus dem EXIST-Gründerstipendium getragen werden. Eine strikte Trennung von gegründetem Unternehmen und geförderten Projekt ist zwingend erforderlich, da es sich beim Gründerstipendium um keine Subvention handelt.