Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

"Berlin Startup Agenda" optimiert das Umfeld für Startups

Datum
13.04.2016

Damit Berlin die führende Start-up-Metropole bleibt, hat die Berlin Startup Unit mit der "Berliner Startup Agenda" weitere Maßnahmen für ein optimiertes Gründungsumfeld erarbeitet.

Viele davon befinden sich bereits in der Umsetzung – die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung und die Landesinitiative Projekt Zukunft haben hierzu wesentlich beigetragen. Im Jahr 2015 gründete das Land Berlin gemeinsam mit Partnern der Startup-Wirtschaft die Berlin Startup Unit. In sieben Initiativen arbeiten seitdem Verwaltung, Startups und Verbände gemeinsam an der Verbesserung der Gründermetropole. Nun liegt mit der "Berlin Startup Agenda" ein erster Ergebnisbericht vor. Dieser enthält zudem Vorschläge zur weiteren Optimierung der Themenfelder Talente, Kapital, Infrastruktur, Vernetzung und Internationalisierung.