Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

EXIST-Teams unter den Siegern des Businessplan Wettbewerbs Nordbayern

Datum
11.03.2016

Die zehn Sieger in der ersten Phase des Businessplan Wettbewerbs Nordbayern 2016 stehen fest.

Darunter befinden sich zwei EXIST-geförderte Start-ups: Das Gründerteam Wavesim aus der Universität Regensburg entwickelt eine Software, die eine verbesserte Darstellung von Wasseroberflächen ermöglicht, was z. B. in Computerspielen ein kleines aber wichtiges Detail ist. Die Wissenschaftler hinter e-laborate Innovations aus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg wollen eine Software für die Hersteller elektrischer Baugruppen auf den Markt bringen, die das Testen von Risiken für Kurzschlüsse wirksamer und in einer früheren Entwicklungsphase als bisher üblich ermöglicht.

Bei der ersten Stufe des dreiphasigen Businessplan Wettbewerbs Nordbayern hatten im Januar 78 Gründerteams aus allen nordbayerischen Regierungsbezirken teilgenommen. Insgesamt wurden 271 Businesspläne in den vier von BayStartUP ausgerichteten Businessplan Wettbewerben für ganz Bayern eingereicht. Damit startete die Wettbewerbs-Saison 2016 ähnlich teilnehmerstark wie das Rekordjahr 2015.