Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Cellbricks gewinnt UX Design Award 2017

Datum
14.09.2017

Die Ausgründung der TU Berlin, die Cellbricks GmbH, hat gemeinsam mit der Intuity Media Lab GmbH den diesjährigen UX Design Award in Gold gewonnen. "Organ as a Service" - wie das Konzept heißt - überzeugte die Jury als überragendes Beispiel einer erfolgreichen Synergie aus neuartiger Technologie und überzeugender digitaler Software-Gestaltung. Ihr Zusammenspiel ermöglicht die Entstehung eines radikal neuen Geschäftsmodells im Bioprinting-Bereich.

Die Cellbricks GmbH wird aktuell noch bis 2018 mit Phase II von EXIST-Forschungstransfer gefördert. Die Preisverleihung fand am Rande der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin statt.