Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

KfW und Bpifrance unterstützen deutsch-französische Zusammenarbeit zur Stärkung des Wagniskapitalmarktes

Datum
19.07.2017

Frankreich und Deutschland haben ihr Engagement für ein französisch-deutsches Projekt bekräftigt, mit dem die Venture Capital-Märkte in beiden Ländern und übergreifend gestärkt werden sollen, insbesondere im Segment der Beteiligungen mit einem Volumen von mehr als 10 Mio. Euro.

Bpifrance und KfW werden noch im laufenden Jahr hierzu eine Vereinbarung über gemeinsame Investitionen in französisch-deutsche VC-Fonds abschließen. Das Ziel ist, bis spätestens Mitte 2018 sich gemeinsam an einem französisch/deutschen VC-Fonds zu beteiligen. Hiervon profitieren insbesondere stark wachsendende junge Technologieunternehmen aus allen Bereichen wie z. B. der Digitalwirtschaft, aber auch aus den Bereichen Life Science oder Clean Tech.