Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Archiv

Hier finden Sie das Archiv mit den Nachrichten aus den Gründungsnetzwerken und EXIST-geförderten Hochschulen sowie zum EXIST-Förderprogramm.

Das EXIST-Start-up INERATEC aus Karlsruhe hat am 30. Januar 2018 den 1. Platz in der Kategorie „Scale“ der „Cleantech Open Global Ideas Challenge“ in Los Angeles gewonnen.

Im Rahmen des Projekts GreenUpInvest wurde ein Leitfaden zur Nachhaltigkeitsbewertung von Start-ups veröffentlicht.

Das Berliner EdTech-Start-up sammelt 3 Millionen Euro für die weitere Expansion im DACH-Raum ein.

Auch der dritte Platz ging mit Acrai an ein EXIST-Start-up aus der TU München.

Die Software der Berliner Gründer hilft bei Anpassung an Wetterveränderung und Klimawandel.

Die Münchner Software-Schmiede Celonis eröffnet in Kürze vier neue Büros in Großbritannien und den USA. Sein Umsatzziel hat das Start-up bereits übertroffen.

Das Onlineportal Für-Gründer.de hat aus 176 Gründerwettbewerben und 752 Gewinnern des Jahres 2017 die Top 50 Start-ups ermittelt.

EXIST-Start-up aus Essen entwickelt Technologie zur Sanierung von kontaminiertem Grundwasser.

Die lernfähige Migräne-App M-sense überzeugt 80.000 Nutzer sowie die HTGF und weitere Investoren.

Das Unternehmen aus Magdeburg bringt neueste Forschungsergebnisse in eine mobile App und sagt damit Alzheimer den Kampf an.

Weitere Informationen

  • Top

    09.
    Okt

    6. Investmentforum "Innovationen suchen Kapital"

    09.10.2018Berlin

    Am 9. Ok­to­ber 2018 fin­det im BM­Wi in Ber­lin-Mit­te das 6. In­vest­ment­fo­rum statt. Aus­ge­wähl­te Start-ups aus dem EXIST-Pro­gramm stel­len sich an die­sem Tag In­ves­to­ren und Busi­ness An­gels vor.

    Zum Termin
  • 12.
    Okt

    EXIST auf der deGUT in Berlin

    12.10.2018Berlin

    Fra­gen rund um EXIST be­ant­wor­tet das Team des Pro­jekt­trä­gers Jü­lich Mes­se­be­su­chern vom 12. – 13. Ok­to­ber 2018 auf den deut­schen Grün­der- und Un­ter­neh­mer­ta­gen (de­GUT) in Ber­lin.

    Zum Termin
  • 21.
    Sep

    Kongress Herausforderung Unternehmertum „Future Founders: Vorne ist da, wo sich niemand auskennt.“

    21.09.2018Berlin

    Der Grün­dungs­kon­gress „Fu­ture Foun­ders – vor­ne ist dort, wo sich nie­mand aus­kennt“ dreht sich um die Fra­ge nach den Un­ter­neh­mens­wel­ten von mor­gen. Wie kön­nen Grün­de­rin­nen und Grün­der mög­lichst schnell iden­ti­fi­zie­ren, ob sich ih­re In­no­va­ti­on durch­set­zen wird? Kön­nen Start-ups und der Mit­tel­stand mög­li­cher­wei­se von­ein­an­der ler­nen, um in un­se­rer dy­na­mi­schen und schnell­le­bi­gen Welt zu be­ste­hen?

    Zum Termin

Navigation

  • Seiten blättern