Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Veranstaltungen

Bundesweite und regionale Veranstaltungen, Workshops und Termine für Gründungsinteressierte an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen.

Außerdem bieten wir Ihnen Veranstaltungstipps rund um die Themen Start-up, Businessplan- und Gründerwettbewerbe.

Die Veranstaltung richtet sich an Gründerinnen und Gründer mit Interesse an Firmenübernahme.

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Patentinformationszentren e.V. (PIZnet) lädt auch in diesem Jahr in Kooperation mit dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) zur 5. bundesweiten Aktionswoche „Schutzrechtsstrategien für KMU“ ein.

Die 25. interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (G-Forum) wird vom 22. bis 24. September 2021 in Dresden stattfinden.

Am 23. September 2021 findet der Investforum Pitch-Day im Mitteldeutschen Multimediazentrum Halle (Saale) statt. 25 Start-ups treffen hier auf über 100 Investoren. Bis zum 30. Juni 2021 können sich Startups online bewerben.

Die Teilnahme an der siebentägigen Veranstaltung ist in diesem Jahr kostenlos.

Bei dem Kreativ-Event treffen studentische Talente und ihre Projekte aus IT- und Ingenieurwissenschaften, den Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften auf Kreative aus Medien, Design und den Künsten.

Informationsveranstaltung zu den Förderprogrammen EXIST-Gründerstipendium und Berliner Startup Stipendium – online und in der Startup Villa

Am 15. Oktober 2021 findet das Virtual Autumn Meeting des FGF AKCultural & Creative Entrepreneurship“ im Rahmen der FGF-Herbst Events und in Kooperation mit der IECER 2021 statt.

Das Online-Event des Center for Entrepreneurship der Universität Reutlingen findet am 20. Oktober statt.

Workshop rund ums Thema Teambuildung und Zusammenhalt

In Tübingen findet ein zweitägiger Workshop mit dem Philosophen und Gründer Manuel Scheidegger statt.

Start-ups können sich noch bis zum 22. September zur Teilnahme am Pitch bewerben.

Die Veranstaltung richtet sich an Gründerinnen und gründungsinteressierte Frauen.

Die Bewerbungsfrist endet am 10. Dezember.

Wiederkehrende Veranstaltungen

Unter dem Motto "Innovationen suchen Kapital" treffen sich einmal jährlich auf Einladung des Bundeswirtschaftsministeriums ausgewählte EXIST-Start-ups aus allen Branchen und interessierte Investoren.

EXIST bildet ein großes Netzwerk. Daher treffen sich alle Hochschulen und Gründungsnetzwerke zwei Mal jährlich an wechselnden Orten zum Erfahrungsaustausch.

Zwei Mal jährlich treffen sich die mit EXIST-Forschungstransfer geförderten Gründerinnen und Gründer zum gemeinsamen Austausch zu wechselnden Themen.

Weitere Informationen

  • Neuer Leitfaden für EXIST-Forschungstransfer

    Der neue Leitfaden für EXIST-Forschungstransfer ist online.

    Zur Meldung

Navigation

  • Seiten blättern

Seite empfehlen: