Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Weitere Themen

  • Link zur Seite „Gründungsnetzwerke“ (Zwei Puzzleteile werden von zwei Händen zusammengefügt)

    EXIST-Gründungsnetzwerke

    Sie beraten und unterstützen Start-ups sowie stellen gemeinsam mit den Gründern die EXIST-Anträge

  • Link zur Seite „EXIST Start-up Germany“ (EXIST Startup Germany-Israel)

    EXIST Start-up Germany

    Das neue Projekt bringt Gründerinnen und Gründern aus Israel mit Hochschulen in der Hauptstadtregion zusammen.

  • Link zur Seite „German Accelerator“ (Logo German Accelerator)

    German Accelerator

    Das Programm bietet den innovativsten Unternehmen Zugang zu Mentoring- und Coachingeinheiten.

  • Link zur Seite „Kooperationspartner“ (Mehrere Hände aufeinander bilden einen Kreis)

    Kooperationspartner

    Gründen ist Teamarbeit. EXIST hat mehrere Partner, die sich hier kurz vorstellen.

  • Weitere Informationen

    • Top

      09.
      Okt

      6. Investmentforum "Innovationen suchen Kapital"

      09.10.2018Berlin

      Am 9. Ok­to­ber 2018 fin­det im BM­Wi in Ber­lin-Mit­te das 6. In­vest­ment­fo­rum statt. Aus­ge­wähl­te Start-ups aus dem EXIST-Pro­gramm stel­len sich an die­sem Tag In­ves­to­ren und Busi­ness An­gels vor.

      Zum Termin
    • Top

      25.
      Aug

      Tag der offenen Tür im BMWi

      25.08.2018Berlin

      Ein­la­dung zum Staats­be­such! Am letz­ten Au­gust-Wo­chen­en­de lädt die Bun­des­re­gie­rung er­neut zum Tag der of­fe­nen Tür ein.

      Zum Termin
    • 12.
      Okt

      EXIST auf der deGUT in Berlin

      12.10.2018Berlin

      Fra­gen rund um EXIST be­ant­wor­tet das Team des Pro­jekt­trä­gers Jü­lich Mes­se­be­su­chern vom 12. – 13. Ok­to­ber 2018 auf den deut­schen Grün­der- und Un­ter­neh­mer­ta­gen (de­GUT) in Ber­lin.

      Zum Termin
    • 21.
      Sep

      Kongress Herausforderung Unternehmertum „Future Founders: Vorne ist da, wo sich niemand auskennt.“

      21.09.2018Berlin

      Der Grün­dungs­kon­gress „Fu­ture Foun­ders – vor­ne ist dort, wo sich nie­mand aus­kennt“ dreht sich um die Fra­ge nach den Un­ter­neh­mens­wel­ten von mor­gen. Wie kön­nen Grün­de­rin­nen und Grün­der mög­lichst schnell iden­ti­fi­zie­ren, ob sich ih­re In­no­va­ti­on durch­set­zen wird? Kön­nen Start-ups und der Mit­tel­stand mög­li­cher­wei­se von­ein­an­der ler­nen, um in un­se­rer dy­na­mi­schen und schnell­le­bi­gen Welt zu be­ste­hen?

      Zum Termin

    Navigation

    • Seiten blättern