Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Interview mit Prof. Dr. Harald von Korflesch

Mit „StArfrica – Startup Germany-Africa“ fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie erstmals den wechselseitigen Ausbau der Gründungsförderung aus der Wissenschaft in Deutschland und Ruanda. Das vierjährige Pilotprojekt wird vom Zentralen Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIFET) der Universität Koblenz-Landau in Kooperation mit der University of Rwanda in Kigali durchgeführt. Prof. Dr. Harald von Korflesch, Direktor des ZIFET, erklärt im folgenden Interview, worum es bei dem Projekt geht.

Das gesamte Interview samt Gründerprofil finden Sie auf folgender Seite:
StArfrica – Startup Germany-Africa

Seite empfehlen: