Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

MAXIMALE FÖRDERSUMME BEI VERBUNDVORHABEN
Ist die Empfehlung, dass bei Verbundvorhaben 1 Mio. € pro Hochschule (Säule Regional vernetzen) beantragt werden kann, zwingend den jeweiligen Hochschulen zuzuordnen oder können die Teilvorhaben in ihren Summen variieren und so zum Beispiel der Koordinator den größten Anteil beantragen?

Im Einzelfall kann bei Verbundvorhaben die maximale Fördersumme pro Hochschule überschritten werden, wenn dies inhaltlich detailliert begründet und für den Erfolg des Vorhabens notwendig sowie dies durch niedrigere Fördersummen bei einer oder mehreren Hochschulen des Verbundes kompensiert wird, d.h. die beantragten Teilprojekte können in ihrer finanziellen Ausgestaltung unterschiedlich sein.

Seite empfehlen: