Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

EXIST-Start-up gewinnt Deutschen Gründerpreis

Datum
12.09.2018

Gruenderteam Ineratec v.l.n.r.: Dr.-Ing. Paolo Piermartini , Dr.-Ing. Tim Böltken, Prof. Dr.-Ing. Peter Pfeifer , Philipp Engelkamp
© INERATEC GmbH

Das EXIST-gefördertes Start-up INERATEC wurde am 11. September 2018 mit dem Deutschen Gründerpreis in der Kategorie StartUP ausgezeichnet. Dem Gründungsteam ist es gelungen, gigantische chemische Anlagen auf Miniaturformat zu schrumpfen. Die Ausgründung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) wurde durch das BMWi Förderprogramm EXIST-Forschungstransfer unterstützt. Über seine Gründungserfahrungen berichtet Dr. Tim Böltken im Interview.

Nominiert waren außerdem die beiden EXIST-Start-ups Vectoflow GmbH und Oculavis GmbH.