Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Gründungsfabrik Rheingau feiert erstes Jahr ihres Bestehens

Datum
02.03.2021

85 Gründungsberatungen, ein Founder-Programm mit über 40 Teilnehmenden, das Netzwerkevent „Gründungsfabrik Brunch“ und ein erstes EXIST-Gründerstipendium für ein Team mit Alumni der Hochschule Geisenheim: Das ist die Bilanz des einjährigen Bestehens der Gründungsfabrik Rheingau.

Die Gründungsfabrik Rheingau, ein Verbundprojekt der Hochschule Geisenheim und der EBS Universität wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) durch EXIST-Potentiale gefördert.

Mit der Gründungsfabrik Rheingau wurde für beide Hochschulen ein Ort des Gründens und Networkings geschaffen. Corona hat die Arbeit nicht einfach gemacht, aber gemäß dem Motto Where your idea starts!, hat das Team neue Ideen entwickelt, wie trotz des Lockdowns Veranstaltungen in hybrid oder komplett digital stattfinden können.

Seite empfehlen: