Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Maßgeschneiderte Strömungsmesstechnik mit der Vectoflow GmbH

Datum
10.01.2020

Das Start-up Vectoflow GmbH wurde im Jahr 2015 von Katharina Kreitz, Dr. Christian Haigermoser und Florian Wehner in Bayern gegründet. Die Gründer erhielten ab Oktober 2014 bis September 2015 das EXIST-Gründerstipendium. Durch die Verwendung der 3D-Drucktechnologie stellt das Unternehmen individuell angepasste Strömungssonden für diverse Anwendungsgebiete her. Diese versprechen genauere Messergebnisse durch ihr innovatives Fertigungsverfahren. Mit den entwickelten Systemen und Sonden der Vectoflow GmbH werden physikalische Größen wie Druck, Geschwindigkeit, Temperatur und Anströmwinkel gemessen. Dies findet Interesse vor allem im Ingenieurwesen, in Motorsportanwendungen oder in der Luftfahrt.

Die Vectoflow GmbH versorgt weltweit über 80 Kunden mit ihren Sonden und Systemen, darunter Siemens, Tesla und einige Formel 1-Teams. Zusätzlich wurde das Start-up im Oktober 2019 mit dem KfW Award Gründen 2019 ausgezeichnet, womit es zu den 16 besten Startups aus ganz Deutschland gehört.

Seite empfehlen: