Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Messeprogramm 2021 für Export klimafreundlicher Energielösungen

Datum
06.04.2020

Im nächsten Jahr können deutsche Unternehmen mit klimafreundlichen Energielösungen bei ihrer Messebeteiligung im Ausland wieder Unterstützung durch den Bund erhalten.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat für das Jahr 2021 im Rahmen der Exportinitiative „Energie“ elf Auslandsmessen mit Energie-Schwerpunkten ausgewählt. Das Messeprogramm 2021 umfasst Veranstaltungen in Märkten, die für die deutsche Wirtschaft besonders interessant sind, darunter Russland, Mexiko, VAE, USA, Japan und Australien. Drei der elf Messebeteiligungen finden in afrikanischen Ländern statt. Alle Bundesbeteiligungen werden in Form von Firmengemeinschaftsständen organisiert, an denen deutsche Unternehmen zu günstigen Konditionen teilnehmen können.

Seite empfehlen: