Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Neuer Praxisleitfaden erläutert rechtssicheres E-Mail-Marketing im Jahr 2021

Datum
18.11.2020

Die Fokusgruppe E-Mail im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat den neuen Praxisleitfaden „Rechtssicheres E-Mail-Marketing“ veröffentlicht.

Der Leitfaden des BVDW erklärt, wie die Anforderungen an Einwilligungen der Empfänger und Empfängerinnen aussehen, welche gesetzlichen Ausnahmen bestehen und er beschreibt, wann ein berechtigtes Interesse zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten nach der DSGVO vorliegt.

Trotz der stetigen Weiterentwicklung unterschiedlicher Kommunikationstechnologien in der Digitalwirtschaft zählt das E-Mail-Direktmarketing nach wie vor zu den effektivsten und günstigsten Marketing-Methoden. Der Leitfaden enthält Kapitel zu Einwilligungen, Verarbeitungen zur Vertragserfüllung, Wahrung berechtigter Interessen, gesetzlichen Ausnahmen und Empfehlungsmarketing, Absender und Betreff, Widerrufs-Management, Tracking und zu den Folgen von Rechtsverstößen. Der Leitfaden steht zum Download bereit.

Seite empfehlen: