Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

SET Hub - Der Hub für Energiewende-Start-ups

Datum
29.06.2020

Mit dem SET Hub unterstützen die Deutsche Energie-Agentur (dena) und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) Energiewende-Start-ups bei der Ausrichtung ihrer Geschäftsmodelle.

Das Angebot von Set Hub bietet in drei kostenfreien Modulen das Know-how für einen schnellen und erfolgreichen Unternehmensstart. Zu den Modulen gehören die SET Academy, das SET Mentoring und das SET Network.

Die SET Academy informiert Gründerinnen und Gründer in regionalen Workshops zu den regulatorischen Rahmenbedingungen des deutschen Energiesystems. In einem individuellen Beratungsprogramm (SET Mentoring) erhalten ausgewählte Start-ups die Möglichkeit, ihr Geschäftsmodell von Expertinnen und Experten der dena analysieren zu lassen. Ziel ist es, Herausforderungen zu identifizieren und Entwicklungspotenziale zu bewerten. Zudem bietet der SET Hub den teilnehmenden Start-ups Zugang zu einem breiten Innovationsnetzwerk (SET Network), um die Gründerinnen und Gründer mit zentralen Akteuren aus Energiewirtschaft und Energiepolitik in Kontakt zu bringen.

Darüber hinaus erhalten junge Unternehmen aktuelle Informationen zu den Unterstützungsangeboten der Bundesregierung anlässlich der Corona-Krise.

Seite empfehlen: