Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

TH Ulm startet EXIST-Potentiale gefördertes Projekt StartupSÜD

Datum
18.03.2021

Unter dem Motto „2 Start-ups | 1 Burg | viele Impulse" startete an der Technischen Hochschule Ulm am 16.3.2021 die Veranstaltungsreihe Sparkup@THU in die erste Runde.

Ziel der Veranstaltung ist es, praxis- und realitätsnah Wissen und Erfahrungen aus dem Bereich Gründen und Entrepreneurship zu vermitteln und den Zündfunken (engl. spark) überspringen zu lassen. In lockerer Atmosphäre stellte der Moderator und Professor für Betriebswirtschaftslehre, Dr. Steffen Reik, das THU-Startup Center als Teil des neuen Verbund-Projektes StartupSÜD vor. So konnten die zahlreichen Teilnehmenden nicht nur das Gründungsberatungs-Team der THU, sondern auch gleich die neuen THU-Räumlichkeiten auf dem Eselsberg kennenlernen.

Seite empfehlen: