Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Universität Bayreuth: neuer Masterstudiengang „Digitalisierung & Entrepreneurship“

Datum
15.03.2021

Die Universität Bayreuth erweitert ihr Angebot für Studierende, die den digitalen Wandel aktiv mitgestalten wollen mit dem neuen Masterstudiengang „Digitalisierung & Entrepreneurship“ (D&E).

Etablierte Unternehmen, die ihre digitale Transformation vorantreiben und innovative Geschäftsmodelle erproben wollen, oder Start-ups im Digitalumfeld haben einen hohen Bedarf an Absolventinnen und Absolventen, die an der Schnittstelle von Digitalisierung und Entrepreneurship ausgebildet sind. Die Universität Bayreuth wird diesen Anforderungen mit ihrem deutschlandweit einzigartigen Masterstudiengang gerecht.

Der Studiengang bietet einen inhaltlichen Zuschnitt, der deutschlandweit Studierende mit hervorragenden Leistungen anspricht. Wichtiger Bestandteil des Studiengangs: Teilnehmende können durch den direkten Kontakt mit Start-ups sowie der regionalen und überregionalen Wirtschaft das erlernte Wissen bereits im Studium in Projektmodulen praktisch erproben und Lernerfolge intensivieren. Die Studierenden arbeiten dazu in kleinen Projektgruppen an konkreten Aufgabenstellungen aus Wirtschaft und Wissenschaft, wobei Sie innovative Lösungen konzipieren, deren Machbarkeit anhand von Prototypen bewerten und deren Marktreife bis hin zum Geschäftsmodell verfolgen. Mit einem erfolgreichen Master-Abschluss in D&E qualifizieren sich die Studierenden für anspruchsvolle Aufgaben in Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft.

Seite empfehlen: