Female Founders Day: 23.11.2022

© Science & Startups Berlin

EAm 23. November lädt Sceince & Startups Berlin zum zweiten Female Founders Day ein. Schirmherrin ist Armaghan Naghipour.

Frauen gründen nicht nur anders, sondern bisher auch weniger. In den staatlichen Förderprogrammen EXIST Gründerstipendium (14 % Frauen; 26 % gemischte Teams) und dem Berliner Startup Stipendium (20 % Frauen; 35 % gemischte Teams) spiegelt sich diese Annahme wider. Obwohl diese Zahlen die generellen Gründungsquoten im Jahr 2021 von 17,7 % (Frauenteams) und 18 % (gemischte Teams) übersteigen, möchten wir als Universitätsverbund ein Klima schaffen, das den facettenreichen Bedürfnissen von Gründerinnen und Gründungsinteressierten gerecht wird.

Am 23. November lädt Sceince & Startups Berlin deshalb zum Female Founders Day von Science & Startups ein. Neben unseren Safe Spaces wird das Herzstück der diesjährigen Veranstaltung eine Paneldiskussion mit Akteuren aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft sein, in der gemeinsam mit Publikum diskutiert werden soll, welche konkreten Maßnahmen Universitäten und auch die Politik treffen müssen, um aktiv die Gründungsquote von diversen Gründerinnenteams zu erhöhen.

Als Schirmherrin konnte Sceince & Startups Berlin Armaghan Naghipour gewinnen, die Berliner Staatssekretärin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Female Founders Day 2022